Úvodní stránka » Advertising & Marketing » liebespuppen Reise

liebespuppen Reise

Für viele Menschen sind liebespuppen heute kein seltsames Produkt mehr. Viele Leute benutzen sie bereits und manche denken bereits, dass Puppen echte Frauen ersetzen können. Ob diese Idee richtig ist oder nicht, wir sollten wissen, die Entwicklung von war sehr schnell, und verglichen mit den neuesten heißen Themen Sexpuppenbordellen scheint es, dass die Hitze ein neues Niveau erreicht hat, und wir sollten die vielen Dienste des Sex verstehen Puppenbordelle.

Echte sexpuppe

Buchen Sie einen Flug nach Spanien für alle. In dieser Woche wurde in Barcelona das erste Puppenbordell von Western eröffnet.

LumiDolls (NSFW) behauptet, „die erste Sexpuppenagentur“ zu sein. Diese Hightech-Silicone kosten ab 80 Euro pro Stunde. Derzeit sind vier LumiDolls verfügbar: die blonde Katy, die rothaarige Lily, die afrikanische Leiza und die blauhaarige japanische Anime-Figur Aki.

Hast du jemals über intime Momente mit den Anime-Charakteren nachgedacht, die du magst? Mit Aki ist dies möglich und Sie werden nicht nur zufrieden sein.

LumiDolls versichert seinen Kunden, dass „silikonpuppen“ sauber und der Service umsichtig sind. Angenommen, Sie können alles auswählen, von einem Mädchen über ihr Kleid bis zu ihrer Pose. Wir hoffen, dass dies tatsächlich der Fall ist. Die Rolle der Sexpuppe wird nicht nur vom Sexbordell, sondern auch vom Kunden bestimmt. Jeder Kunde kann die Puppe entsprechend dem Bild und der Rolle in seinem Kopf anpassen, so dass der Kunde die perfekte Erfahrung machen kann.

Insgesamt wurde schnell darauf hingewiesen, dass die Eröffnung des Bordells mit dem Mobile World Congress in Barcelona zusammenfiel. Sie implizierten, dass dies „reiche, sozial ungeschickte Leute“ sein könnten, die von solchen Shows von Techbros profitierten, aber es gab eine andere Erklärung.

https://www.omysexydoll.com/geschichte-mit-Liebespuppe.html

Prostitution an sich ist in Spanien nicht illegal. Nach Angaben des Staatsrates ist der Handel in der Sexindustrie dort weit verbreitet. Aufgrund der Einsamkeit Barcelonas wurde LumiDolls aus moralischen Gründen ausgewählt.

Eine unbewegliche Person kostet natürlich eine Stunde lang viel Geld.

Natürlich können wir auch sehen, dass sich in Zukunft sehr schnell Sexpuppen-Bordelle entwickeln werden. Auch wenn die Prostitutionsbranche in einigen Ländern legal ist, wird sie dennoch von TPE sexpuppen betroffen sein. Es wird immer weniger Menschen geben, die sich der Prostitution widmen. Die Gesellschaft wird auch immer besser.

Napsat komentář

Vaše emailová adresa nebude zveřejněna. Vyžadované informace jsou označeny *

*


9 + = dvanáct