Úvodní stránka » Nezařazené » Lenovo g560 Netzteil notebooksnetzteil.com

Lenovo g560 Netzteil notebooksnetzteil.com

Das XW202 ist ein klassisches Qi-Ladegerät. In Sachen Design handelt es sich um einen runden Puck mit 9cm Durchmesser und einer Höhe von 1,5cm. Das Ladegerät ist aus schwarzem Plastik, an der Oberseite ist der Puck leicht angeraut und besitzt eine große Prägung mit dem Herstellerlogo. Zudem gibt es einen dunkelgrauen Kreis aus Gummi, der die Ladefläche begrenzt und dem Smartphone mehr Stabilität verleiht. Damit kann das Gerät bei Vibrationen nicht so leicht von dem Ladegerät rutschen. An der Front befindet sich eine kleine Lade-LED.

Das Ladegerät unterstützt Fast Charging bis 10 Watt, aktuelle iPhones können mit iOS 11.2 derzeit 7.5 Watt nutzen. Ein integrierter APM-Chip regelt die Stromzufuhr. Um die 10 Watt auch tatsächlich zu erreichen, wird ein kompatibles Netzteil benötigt – dieses liegt dem Ladegerät jedoch nicht bei. Auch das dem iPhone beiliegende Ladegerät kann nicht verwendet werden, es verfügt lediglich über 5 Watt Ausgangsleistung.

Bei dem XStorm XW202 handelt es sich um ein kompaktes, schnörkelloses Qi Ladegerät für alle Anwendungsfälle mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Verarbeitung ist auf einem hohen Niveau, das Design bleibt letztlich Geschmackssache. Die UVP liegt bei 39 Euro, das Ladegerät kann direkt bei Amazon erworben werden.
Innovativer wird es dann mit der XB103 Powerbank. Auf den ersten Blick handelt es sich bei dem grauen Quader mit weißer Einfassung um eine klassische Powerbank. In die Umrahmung ist ein auffälliges orangefarbenes Micro-USB-Kabel eingelassen. Damit kann die Powerbank selbst geladen werden, andererseits können Geräte an einem der zwei USB Anschlüsse zum Laden angeschlossen werden. An der Oberseite des Ladegeräts befindet sich überhalb des Logos ein weißer Kreis – dieser kennzeichnet die Qi Ladestelle. Dort können kompatible Smartphones auch einfach aufgelegt und drahtlos geladen werden.

Die Powerbank verfügt über eine Kapazität von 8000 mAh – bei Abmessungen von 13,8 x 7,2 x 2 cm keine besonders hohe Kapazität. Mit 260 Gramm Gewicht gehört die XB103 auch nicht zu den leichtesten Akkus in dieser Kapazitätsgruppe.
Das Laden eines Geräts an sich funktioniert ohne Probleme, egal ob über Kabel oder Qi. Sobald das Handy aufgelegt wurde, kann der Ladevorgang per Seitentaste gestartet werden. Probleme mit dem Gehäuse der Powerbank gab es auch bei Einsatz des Ledercases am iPhone nicht.

Rein technisch ist die Lösung von Xtorm auf jeden Fall interessant und offensichtlich ausgereift. Die Verwendung funktioniert wie vorgesehen, auch bei Einsatz einer Schutzhülle. Auf der anderen Seite hat die integrierte Qi-Funktion auch ihren Preis – bezüglich Kapazität und der Größe. Standard Powerbanks mit 20% mehr Kapazität sind oft dünner und leichter. Letzten Endes muss hier jeder für sich entscheiden, ob er einen derartigen Einsatzzweck hat und sich die Investition lohnt – aus technischer Sicht spricht jedenfalls nichts dagegen.Die UVP liegt bei 69 Euro, der "Straßenpreis" – beispielsweise direkt bei Amazon – ist kurz nach der Vorstellung bereits bei ungefähr 50 Euro angekommen.

Ein kleines Wunder, dass Apple einen neuen Standard für sich entdeckt und dieser mit einem großen, bereits existierenden Zubehörmarkt kompatibel ist. Ist es also möglich, iPhone 8 und iPhone X sogar mit Ikea-Produkten aufzuladen?Auch die bekannte Möbelhauskette Ikea bietet mittlerweile Qi-Zubehör an. Das beginnt bei einem recht simplen Lade-Pad, vergleichbar mit vielen Qi-Ladestationen, wie sie eben auch Amazon anbietet. Darüber hinaus gibt es Lampen und kleine Möbelstücke, in der das Qi-Element zu finden ist. Über diese Ikea-Produkte kann man das iPhone kabellos laden, wie unsere Vorstellung im Video oben beweist: Smartphone auflegen, und es wird der Akku wird gefüllt. Kleiner Nebeneffekt: Auch der Standtisch benötigt einen Steckdosenanschluss.

Die im Video gezeigte Ikea-Tischlampe nennt sich Varv* und kostet 59 Euro. Um die Ladefunktion nutzen zu können, muss die Lampe eingesteckt, aber nicht angeschaltet sein. Wir haben den Standby-Verbrauch gemessen, er beträgt gut 0,2 Watt, wenn kein Smartphone auf der Ablagefläche liegt. Ähnliches dürfte für andere Wireless-Charging-Produkte von Ikea gelten.Für lichtempfindliche Schläfer ist Ikea Varv aber nicht geeignet, ergab unser kleiner Test: Im Fuß ist eine kleine LED verbaut. Sie leuchtet. wenn ein Gerät aufgelegt ist. Zwar nur sehr diffus und schwach, direkt auf dem Nachttisch könnte das aber manch einen stören. Außerdem wichtig zu wissen: Die Apple Watch kann nicht aufgeladen werden. Welche Ladegeräte mit der Smartwatch kompatibel sind, ist noch nicht ganz klar – jedenfalls nicht generell Qi-Stationen.

Hat dir "Ikea und iPhone 8: Das Traumpaar zum kabellosen Laden" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.Bislang bietet ausschließlich Belkin und Mophie Qi-Ladegeräte an, die vollumfänglich auf die mit der drahtlosen Ladetechnik kompatiblen iPhone-Modelle optimiert sind und auch Apples proprietäre Schnellladefunktion unterstützen. Das lassen sich die beiden Hersteller dann auch entsprechend bezahlen und bieten ihre Ladegeräte regulär für 65 Euro an.

Bei Amazon könnt ihr Belkins Boost Up Wireless Charging Pad mit 7,5 Watt momentan ein ganzes Stück günstiger bekommen. Vom dort mit 59,99 Euro ohnehin schon besseren Grundpreis gehen im Rahmen einer Sonderaktion nochmal 10 Prozent ab, sodass als Endpreis an der Kasse lediglich 53,99 Euro angezeigt werden. Achtet auf den Hinweis zum Angebot auf der Produktseite bzw. auf den am Schluss im Einkaufswagen angezeigten Preis, da die Aktion nur zeitlich begrenzt läuft.

Was den Kauf eines der teuren Ladegeräte von Belkin oder Mophie neben der 7,5-Watt-Unterstützung noch etwas angenehmer macht, ist die Tatsache, dass ein passendes Netzteil im Preis enthalten ist. Dies ist bei günstigeren Ladegeräten normalerweise nicht der Fall.Wenn ihr auf das schnelle Laden verzichten könnt, wollen wir hier auch nochmal an die von uns vorgestellte IKEA-Alternative erinnern. Die einbaufähige Qi-Ladestation RÄLLEN gibt es inklusive Netzteil bereits für 13 Euro.Tizi bietet euch verschiedene Powerbanks, Ladegerät etc. an. Ab sofort hat der Hersteller ein neues Produkt im Portfolio, welches wir euch kurz vorstellen möchten. Die Rede ist von der neuen Tizi Tankstation mit USB-C Power Delivery.

Ab sofort bietet Tizi die tizi Tankstation USB-C + 3 USB-A (75W) an. Dabei handelt es sich um ein 4-Port USB-Ladegerät für verschiedene Geräte Folgende Leistungswerte gibt der Hersteller an: 1x UBS-C PD Port mit bis zu 60W, 3 USB-A Ports mit bis zu 2,4A pro Port, tizi Auto Max Power+ für schnellstes Laden an allen Ports und Gesamtleistung bis 75W.

Tizi Tankstation Features
100% ready für USB-C Power Delivery
iPhone X in rund 30 min bis zu 50% aufladen (mit Apple USB-C auf Lightning-Kabel)
1:1 Backup für den Apple 60W USB-C Power Adapter
iPad Pro 2x schneller laden (als mit mitgeliefertem Netzteil)
4-in-1-Netzteil: 1x USB-C PD und 3x schnelle USB-A-Ports
Da die neue Tizi Tankstation auch USB-C mit Power Delivery bietet, könnt ihr über diese nicht nur euer iPhone und iPad aufladen, sondern auch MacBook und MacBook Pro übe den USB-C Anschluss. Der Einführungspreis liegt bei 59,99 Euro. Die Tizi Tankstation ist auf Lager und kann unmittelbar versandt werden.

  1. http://www.onlinetagebuch.de/kleinen2/
  2. http://www.bloghotel.org/kleinen2/
  3. http://blogs.montevideo.com.uy/kleinen2

Napsat komentář

Vaše emailová adresa nebude zveřejněna. Vyžadované informace jsou označeny *

*


× jedna = 6