Úvodní stránka » Nezařazené » dass wir ziemlich verliebt in das Kleid waren

dass wir ziemlich verliebt in das Kleid waren

Es
ist kein Geheimnis, dass wir ziemlich verliebt in das Kleid waren, das
der moderne Familienstern Ariel Winter für ihre Abschlussfeier trug,
weswegen wir schockiert waren brautkleider köln, als der 18-Jährige bekannte Kommentare
für das Outfit bekam schwarze cocktailkleider, das von Körper-Shamers kam Die nicht wollte, dass sie in ihrer eigenen Haut glücklich war.
Kommentatoren
schrieben Sachen wie „Sie sehen schön aus, aber wenn meine
High-School-Alters-Tochter auftauchte, dass … Ummm no“ und „Setzen Sie
Ihre Tits weg.“ Es ist entmutigend, dass auf einer emotionalen und
herzlichen Post über eine der wichtigsten Tage ihres Lebens , Die Menschen konzentrieren sich auf ihren Körper und was sie denken, sie tragen sollte.
Das
Tragen von Körper-Umarmung oder Aufdecken von Kleidung ist nicht eine
schlechte Sache und es auch nicht negieren die pädagogische Leistung,
die sie feiert. Ariel trug dieses Kleid, weil es gut aussieht, einfach und einfach. Aber nicht nur auf uns hören, nahm Ariel auf Twitter am Mittwoch, um die Hasser selbst zu schließen.

Sie folgte diesem oben mit einem Bild von Snapchat und eine andere
Anzeige, dass wir bequem sein sollten, genau zu sein, wer wir unabhängig
von naysayers sind.
Ariel
ist schon so reif, intelligent und ebenbürtig, wenn es darum geht, dass
es keine Überraschung ist, dass sie im Herbst bei der UCLA dabei sein
wird. Die Wahrheit ist, auch wenn sie nackt herumlaufen würde, es wäre egal. Sie ist ein harter Arbeiter mit so viel vor ihr, egal was sie trägt. Glückwunsch, Ariel!

Napsat komentář